Tattoo Sprüche

Tattoo Sprüche

Möchtetst Du ein schönes und bedeutsames, oder eben ein tiefsinniges Tattoo? Dann klicke nur auf das Tattoo Sprüche und wähle Dir die Schriftart aus, die Dir gefällt!

Wenn Du den Namen der Schriftart während der Preisanfrage in die Bemerkung-Rubrik schreibst, können wir bereits einen exakteren Preis in unserer Antwort angeben, danke!

Die Sprüche dienen als Muster, sie können trotz unseres besten Willens Fehler enthalten, deshalb wird Kontrolle empfohlen! Es lohnt sich öfters auf unsere Seite zurückzukehren, da wir auch die Tattoo Sprüche regelmässig erweitern!

Deutsch

Geduld und Liebe überwinden alles
Gib jedem Tag die Chance, der beste Deines Lebens zu werden
Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren
Jeder ist seines Glückes Schmied
Alles was du tust, kommt zu dir zurück
Nur wer den Mut zum Träumen hat, hat auch die Kraft zu kämpfen.
Ohne Musik wäre das Leben ein Irrtum.
Nur wer den Mut zum Träumen hat, hat auch die Kraft zu kämpfen.
Ohne Musik wäre das Leben ein Irrtum.
Die Liebe ist unendlich.
Mitleid bekommt man geschenkt, Neid muss man sich verdienen.
Sei du selbst die Veränderung, die du dir für die Welt wünschst.
Fantasie ist das Auge der Seele.
Das Wunderbarste, was du je lernen wirst, ist zu lieben und wieder geliebt zu werden.
Leben ist sterben.
Ein Versuch ist nichts, es zählt nur das Ergebnis.
Mensch werden ist eine Kunst.
Es sind die Augenblicke, die zählen – nicht die Dinge.
Lache jeden Tag, lebe jeden Moment, liebe ohne Grenzen.
Liebe besiegt alles.
Nicht den Tod sollte man fürchten, sondern dass man nie beginnen wird zu leben.
Alles hat seinen Grund.
Fang jetzt an zu leben und zähle jeden Tag als ein Leben für sich.
Wo der Kampf am größten, ist der Sieg am nähesten.
Siege, aber triumphiere nicht.
Als, was zu besitzen sich lohnt, lohnt auch, dass man darauf wartet.
Verbringe die Zeit nicht mit der Suche nach einem Hindernis, vielleicht ist keines da.
Die Würfel sind gefallen.
All meinen Besitz trage ich bei mir.
Ich bereue nichts.
Die Zeit vergeht – die Liebe bleibt.
Erst wenn wir alles verloren haben, haben wir die Freiheit, alles zu tun.

Latein

Alea iacta est
Carpe diem
Dum excusare credis, accusas
Ergo bibamus
Errare humanum est
Fiat lux!
In vino veritas
Mea culpa
Nomen est omen
Omne initium difficile est

Ora et labora
Pecunia non olet
Scientia potentia est
Tabula rasa
Quae nocent, docent
Quaere et invenies
Veni vidi vici
Vinum bonum deorum donum
Vita non optanda, optanda sunt vivanda
Amicus certus in re incerta cernitur
Faber est suae quisque fortunae.
Festina lente
Manus manum lavat
Mors certa, hora incerta
Nolens volens
Nulla vita sine musica
Omnia tempus habent
Pax vobiscum
Primus omnium
Quod erat demonstrandum
Si vis amari, ama!
Suum cuique
Vita brevis, ars longa
Ex tempore
Nutrimentum spiritus
Quo vadis?
Ultima ratio
Ultimus omnium